CO2-Monitor

Wir visualisieren Ihr Engagement für den Klimaschutz

 

Der CO2-Monitor stellt das Herzstück des Projektes dar. Die Daten der Unternehmen, insbesondere Investitionen in klimafreundliche Technologien und damit verbundene CO2-Reduktionen werden in ein Geodatensystem (GIS) eingegeben. Das webbasierte System* unterstützt Schüler:innen dabei, komplexe Daten zu analysieren und visualisieren.

 

Der Monitor wird jährlich in einer Bilanzpressekonferenz vorgestellt und soll erstmalig im Herbst 2022 veröffentlicht werden.

 

*Das ARCGIS-System wird uns im Rahmen des Bildungsprogrammes von Esri Deutschland kostenlos zur Verfügung gestellt.


Kontakt

 

 

Dr. Julia Köhler

Telefon: 040-328 91 98 50

Mobil: 0172 316 0748

koehler@nat.hamburg